Impressum

Herzlich Willkommen auf der Homepage von
S
chöffelding

Ort

                                                            Unser Schöffelding...

... liegt 10km östlich der Kreisstadt Landsberg a. Lech im Südteil der schwäbisch- bayerischen Hochebene zwischen Lech und Ammersee. Das voralpine, hügelige Moränenland wurde geformt vom letzten Ammerseegletscher und erreicht hier eine Höhe von 654m ü.M.

Historische Bodenfunde auf der Gemeindeflur geben Aufschluss über die Geschichte. So beherbergt der Finninger  Wald im Südosten des Dorfes als Zeugen vorchristlicher Vergangenheit 11 kleinere und 16 größere Grabhügel, die aus der Hallsteinzeit stammen.

Die erste urkundliche Belegung des Ortsnamens mit Scheffoltingin datiert aus dem Jahr 1150. Daher veranstaltete Schöffelding im Jahr 2000 seine 850-Jahr Feier, an der gleich drei unserer Ortsvereine ihr Jubiläum feierten.

Ortsvereine in Schöffelding sind:

Freiwillige Feuerwehr

Soldaten- und Kriegerverein

Katholischer Burschenverein

Kirchberg-Schützen

Schlittschuhclub Schöffelding

Laienspielbühne Schöffelding

Ortsverschönerungsverein

Katholischer Frauenbund

Blaskapelle Schöffelding

Jagdgenossenschaft Schöffelding

Der Name leitet sich ab von “Skaft-walt”, der Mann, der mit dem Speer waltet und ihn beherrscht und weist auf eine Gründung in der Landnahmezeit hin. Die Ortschaft war damals eine Vogtei, zugehörig zu den Vögten von Dünzelbach, denen sie den Zehent zu leisten hatten..

Die jüngere Ortsgeschichte ist geprägt durch die Aufgabe der politischen Selbständigkeit, einer enormen Veränderung der Erwerbsstruktur der Dorfbewohner und einer angeregten Bautätigkeit. So hat Schöffelding heute ca. 640 Einwohner. Im Rahmen der Gebietsreform in den 70-iger Jahren wurde Schöffelding 1972 nach Windach eingemeindet.

Eine ausführliche Dokumentation der Dorfgeschichte finden Sie in dem Heimatbuch  “Geschichte und Geschichten von Schöffelding” von Johann Kaindl.  In vielen Jahren mühevoller Kleinstarbeit  und aufwendiger Recherchen hat unser Mitbürger Johann Kaindl Material für das Schöffeldinger Heimatbuch zusammengetragen  und schließlich  in einer Art und Weise zu Papier gebracht, dass das Lesen Spaß macht.

Das Buch kann erworben werden bei der Gemeinde Windach, Von-Pfetten-Füll-Platz1, 86949 Windach.

Wie erreicht man uns?

An der Autobahn A96 München - Landsberg, Autobahnausfahrt Schöffelding,
von München kommend ca. 12 km vor Landsberg.

Lage

Zum animierten Lageplan   (dauert etwas)

Danke für die  Internetarbeit an:   Alois Mumhofer, Jochen Schmidt & Werner Rudolph